Träume sind halt so ’ne Sache

Manchmal hilft alles nix! Nicht, wenn das Glück sogar vor der eigenen Haustür wächst. Nicht, wenn einem ein Cent-Stück vor die Füße rollt und auch dann nicht, wenn der Spatz in der Hand seinen Beitrag nicht zu leisten vermag.
Manchmal reicht es einfach nicht …

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s