When the will is ready the feet are light

Was ist das Leben ohne Abwechslung …

Es war ja nicht so, dass ich meine FCI-Obedience-Karriere an den Nagel gehängt hätte. Es mangelte einfach an der dafür notwenigen Zeit, den Profi für die FCI Klasse 2 vorzubereiten. Und das, obwohl ich Meisterin der minimalistischen Ausbildung bin ;-). So kam es, dass wir nach mehrjähriger Abstinenz vom FCI Obedience soweit waren, wieder an den Start zu gehen. Der HSV Inn-Salzach in Burgkirchen hatte es sich letzten Samstag nicht nehmen lassen und für eine absolute Wohlfühl-Prüfung (danke an Christina Rümmer und alle Helfer) gesorgt. Tolle Vorbereitung, sehr gute Stewards, warmherzige Aufnahme, ausschließlich richtig nette Starter, eine souveräne Richterin (Ursel Brand) und auch der Wettergott meinte es gut mit uns.

Meine persönlichen Ziele habe ich mehr als erreicht. Der Profi ist in der Klasse 2 gestartet. Unser Ziel, einfach mal bestehen, dann sehen wir weiter. Schließlich hatten wir jetzt vier Jahre ausschließlich UK Obedience gemacht und es bedeutete für ihn schon eine Umstellung. Was soll ich sagen, ich bin absolut glücklich, dass er alle Übungen verstanden hat und zeigen konnte. Es fehlt noch Feinschliff und die (blöde!!!!!!!!) Distanzkontrolle bereitet mir manch Kopfzerbrechen. Um so mehr habe ich mich  über sein „Gut“ und den 3. Platz gefreut. Der gute, brave, weltbeste Profi, so ein Schatz!

Julie war – Christa Enqvist sei Dank – schon von klein an für FCI Obedience trainiert worden und hatte ihr Debüt in der Beginnerklasse. Es hat ihr sichtlich gut getan, dass ich mir mit ihr die Zeit gelassen habe, die sie brauchte. Ihre Besorgnis im Ring hat sich größtenteils gelegt. Sie war extrem willig, heiß darauf, in den Ring zu kommen und glücklich darüber, arbeiten zu dürfen. Sie war sehr tough und jede Sekunde voll bei der Sache. Am Ende hieß es für uns „Vorzüglich“, 1. Platz und 265 schöne Punkte.

Ich fand meine Hunde an diesem Tag eh ganz besonders großartig. Trotz meiner Nervosität und Anspannung machten sie ihren Job, fühlten sich wohl im Ring und waren einfach nur glücklich, etwas mit mir machen zu können.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s