Beach-Party

Kijkduin (NL) Morgenspaziergang

Kijkduin (NL) Morgenspaziergang

Aus den unterschiedlichsten Gründen mußten meine älteren Hunde
immer wieder zu Hause bleiben, wenn ich auf einen Wettkampf nach Holland
gefahren bin. Da für mich immer zuerst die Hunde und dann der Sport
kommen, keimte schon seit einiger Zeit der Wunsch in mir auf, einmal mit
all meinen Hunden am Strand spazieren zu gehen. Luke und Mae werden am
25. April ihren 14. Geburtstag feiern und wer weiß schon so genau, wie lange
ich die beiden noch um mich haben werde?

Es war gar nicht soooo einfach, diesen Plan in die Tat umzusetzen. Doch am
11. April wurde dieser langgehegte Wunsch Wirklichkeit:

 

Mae ist zum ersten Mal in ihrem Leben am Strand.

Mae ist zum ersten Mal in ihrem Leben am Strand.

Luke findet Möwen sehr interessant.

Luke findet Möwen sehr interessant.

Vor der Heimfahrt ein gemeinsames Foto.

Vor der Heimfahrt ein gemeinsames Foto.

 

P.S. Den Wettkampf haben wir – im wahrsten Sinne des Wortes – in den Sand
gesetzt. Brianna hat einfach gemacht, was sie wollte, Profi war etwas OTT und
für Seven war eh nur eine Trainingsrunde geplant. Trotzdem hat sich für uns
jeder einzelne Kilometer gelohnt.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s