Profi = B

Hier ist die Geschichte, denn es gibt schließlich immer eine  …

de risan Double-o-Seven auf seinem Weg zum Sieg in Novice.

de risan Double-o-Seven auf seinem Weg zum Sieg in Novice.

Vielleicht hat dieses grandiose Wochenende damit begonnen, dass ich
mich am Freitag zufällig so von der Arbeit ausgeloggt habe: 16:16 Uhr
und 16 Sekunden. Möglicherweise aber hat alles schon viel früher und
gänzlich unbemerkt angefangen.
Dennoch, ich bin kein abergläubischer Mensch, ich brauche keine Talismane,
keine Glückbringer und wüßte ich, dass Voodoo wirklich funktioniert, dann
hätte ich es ausprobiert. Als Nicht-Esoteriker hat Hundesport respektive Obedience,
für mich, wenig mit Inspiration und der unerwarteten Eingebung kreativer
Ideen zu tun. Vielmehr mit der Umsetzung von Lernverhalten und dem dazu-
gehörigen Wissen. Verbunden mit dem unbändigen Willen, Neues zu lernen
und der absoluten Begeisterung für Hunde.

Obedience hat – wie alles auf der Welt –  zwei Seiten. Die eine ist die technische
Komponente, die man durch die Verbesserung der handwerklichen Fähigkeiten
erlernen kann. Die andere ist die innere Einstellung zu diesem Sport.
Es geht nicht um Perfektion um jeden Preis. Es geht darum, den Dialog
auf Augenhöhe zu erreichen, es geht um Einvernehmen, Balance und Gefühl.

Und offenbar haben wir an diesem Samstag einen Tag erwischt, an dem sich alles,
wie von alleine, ineinanderfügt.

Nach gefühlten hundert zweiten oder dritten Plätzen, ungeplanten Trainings-
runden, als Folge minimaler Unstimmigkeiten, abgebrochener Bleibübungen
oder anderer Fehler, haben es der weltbeste Profi und ich, mit einem Sieg in
A und in B geschafft, die Klasse A hinter uns zu lassen.

Doch es war Seven, der mir einen der schönsten Momente im Obedience
beschert hat. Nicht weil er seine Klasse (Novice) gewonnen hat, sondern weil
er diese Runde so vollkommen konzentriert und begeistert gearbeitet hat, dass
ich nicht mehr zu tun hatte, als an seiner Seite zu laufen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s