Wochenende der Extraklasse

Was macht man an einem Feiertag unter der Woche? Ganz logisch, oder?
Mit den Hunden trainieren, was denn sonst!

Ab 18.00 Uhr war die Stockschützenhalle ganz in der Hand ambitionierter
Obedience-Fans beider Gesinnungen. Jeder hilft jedem und jeder übernimmt
Aufgaben. Dann bleibt auch für jeden noch ausreichend Zeit mit den eigenen
Hunden zu arbeiten. Es hat unglaublich Spaß gemacht und selbst ich hatte
Zeit, mit meinen Hunden zu trainieren.

Am Samstag hat es uns dann nach Unterneufnach im Unterallgäu verschlagen.
Julie und ich hatten die Gelegenheit bekommen, ein weiteres Mal bei Christa
Enqvist zu trainieren (vielen Dank, Shauna). Meine Distanzkontrolle hat sie zwar
etwas aus der Fassung gebracht 🙂 , aber es war einmal mehr ein fantastischer
Tag und ich freue mich schon auf die nächste Gelegenheit, mit ihr zu trainieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s