Vielbeschäftigt

„Wir können jederzeit etwas Neues lernen,
vorausgesetzt wir glauben, dass wir es können.“
Dr. hc. Virginia Satir

Wie schnell so ein Monat herum sein kann. Der August war in Sachen
Hund ziemlich vollgestopft mit tollen Events. Zweimal war ich auf einem
Seminar mit Christa Enqvist, der amtierenden Weltmeisterin im FCI-
Obedience. Und es hat sich wirklich gelohnt. Ähnlich wie John Eklöf ist
sie sehr „schwarz-weiß“ mit ihren Hunden. Der Trainingsaufbau ist so, dass
er von den Hunden gut verstanden wird. Getragen durch das hohe
Motivationslevel müssen die Hunde schon mal ein wenig „Druck“ im Sinne
von „Du-hast-das-jetzt-zu-machen“ aushalten.
In Starnberg habe ich einen Tag mit Daily mitgemacht, die es sehr genossen
hat, im Mittelpunkt zu stehen. Wir haben an der Übung „Kommen mit Steh“
gearbeitet und Daily hat ziemlich schnell begriffen, worum es geht.
Für mein Training zu Hause konnte ich einige Tipps mit nach Hause nehmen,
die ich bei allen Hunden anwenden kann. Ich bin zwar in gewisser Hinsicht
sehr verwöhnt, was gute Trainer angeht, aber es gibt sie auch im FCI-Obedience.
Christa Enqvist hat eine sehr natürliche, offene und freundliche Art, sie ist
temperamentvoll, liebt was sie tut und weiß, wovon sie spricht.
Sollte sie wieder in unserer Gegend sein, werde ich auf jeden Fall versuchen,
einen Seminarplatz zu ergattern.

Vielen Dank an Ulrike Seeberg-Dietzel (Seminar in Starnberg) und an
Daniela Zirngibl (Seminar in Obertraubling), dass wir teilnehmen konnten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s