Ganz nach meinem Geschmack

Ein Wochenende ganz in meinem Sinne (und natürlich dem meiner
Hunde) liegt hinter mir. Nach einer raschen Putzorgie und einem kurzen
Spaziergang ging es nach Schwaig. Zwei Stunden Agilitytraining,
exklusiv für Seven und mich, standen auf dem Programm. Vielen Dank
an Peter (und E-Jay) für die unendliche Geduld, mir den richtigen Wechsel
an der richtigen Stelle beizubringen. Zu Seven kann ich nur sagen
„great dog – shame about the handler“.

Danach ging es direkt zu CaniFit. Klasse Training mit netten Leuten und
und so motivierten Hunden. Hinterher durften selbstverständlich auch
Brianna, Daily und Profi ihr Training absolvieren.
Nach der langen Zwangspause sind wir alle etwas übermotiviert 😉

Der Tag endete mit einem langen Spaziergang für alle und einem
gemütlichen Ausklang auf der Couch.

Sonntag, 6.00 Uhr hieß es dann raus aus den Federn und zusammen mit
Julia auf nach Stuttgart. Der CfBrH (LG Württemberg) hatte zu einem Seminar
mit Eva Holderegger Walser und Doris Walder eingeladen. Die beiden arbeiten
nach der Methode von Pat Hastings „Puppypuzzle“, bei dem der Körperbau
von Welpen (und erwachsenen Hunden) getestet wird. Aus meiner Sicht ein
Pflichttermin für alle Züchter und Hundesportler. Ein lehrreicher Tag, den ich
zusammen mit Domi, Oli, Andrea und Julia verbringen konnte.

http://www.welpenanalyse.com

Aber auch die Hunde kamen nicht zu kurz. Unter Werner’s Oberaufsicht
gings im VW-Käfer zum ausgedehnten Spaziergang.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s